Marcel Urban

WiKiKi - Bauer sucht.... das wahre Glück

Erntefeld - IMG_3807 (Foto: Marcel Urban): Bauer sucht... das wahre Glück.

Ende September durften wir bereits unser zweites WiKiKi durchführen. An dem Tag war unser Oberthema: „Bauer sucht…. das wahre Glück“. Was steckt wohl hinter dieser Aussage? Was könnte für einen Bauern das wahre Glück bedeuten?
Marcel Urban
Schnell kam bei den 20 Kindern und Teenagern der Gedanke auf – eine gute Ernte! Oder vielleicht sogar viel Geld verdienen, da man ja die Ernte verkaufen kann. Mmh… In Zweier- oder Dreiergruppen machten sich die Kinder und Teenager daran diese Frage für sich zu beantworten. Als Gruppe mussten sie sich entscheiden, ist mir die Ernte wichtig oder möglichst viel Geld zu verdienen oder vielleicht sogar etwas ganz anderes….. Und so verfolgte jede Gruppe ein anderes Ziel im Spiel… Ein buntes Treiben erfüllte das Kreiselhuus, es wurde gewürfelt, diskutiert, gerannt und vieles mehr....

Bei der Auflösung des Spiels und somit die Antwort auf die Frage nach dem wahren Glück half uns die Bibelstelle aus dem Lukasevangelium; Lukas 12,13 – 21. Anhand dieses Gleichnisses erzählte Jesus den Menschen auf was wir im Umgang mit Besitz achten müssen und wie wir uns persönlich investieren können.
Im Sinne von Matthäus 6,19 – 20: »Häuft in dieser Welt keine Reichtümer an! Sie werden nur von Motten und Rost zerfressen oder von Einbrechern gestohlen! Sammelt euch vielmehr Schätze im Himmel, die unvergänglich sind und die kein Dieb mitnehmen kann.«

Nach einer kurzen Verstärkungspause ging es ans Basteln. Die Kinder und Teenager machten sich eifrig daran ihre Schatzkiste zu dekorieren und zu schmücken. Denn schliesslich lockte ein Schatz, welcher danach in die Schatzkiste gelegt werden durfte. Und so Endete unser zweiter Nachmittag…..

Bis zum nächsten Mal am Samstag, 30. Oktober 2021 um 10.00 Uhr, wenn es wieder heisst » WiKikI - Wiler Kinder begegnen Kirche – mit dem Thema: Luthers Erbe und Zwinglis Wurst.
Bereitgestellt: 05.10.2021     Besuche: 69 Monat