Doris Widmer

Hochzeit

Vorgehen bei kirchlicher Hochzeit
Hochzeit im Himmel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>168</div><div class='bid' style='display:none;'>279</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Hochzeit im Himmel

Trauung in der Kirche
Der Kern der kirchlichen Trauung ist der Segen Gottes für das Brautpaar. Das feiern wir in einem Gottesdienst mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten.
Wie gehen Sie vor?
Reservieren Sie Ihre Hochzeitskirche bei der entsprechenden Kirchgemeinde. Dabei können Sie auch abklären, welche Möglichkeiten für einen Apéro bestehen, ob zusätzlicher Raum zur Verfügung steht.

Wenden Sie sich an die » Pfarrperson Ihrer Wahl, um abzuklären, ob sie an diesem Datum noch frei ist. Sie wird dann mit Ihnen ein Traugespräch führen, um Ihre Trauung vorzubereiten.
Voraussetzungen
- Eine rechtsgültige Ziviltrauung. Bitte eine Kopie des Trauscheines bereithalten
- Mindestens ein Partner muss reformiert sein.
Kosten
Als Mitglied einer reformierten Gemeinde des Kantons St. Gallen haben Sie Anrecht auf kostenlose Benutzung einer Kirche auf dem Gebiet der St. Galler Kantonalkirche und Begleitung durch eine St. Galler Pfarrperson.
Bereitgestellt: 08.05.2020    Besuche: 5 heute, 73 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch