Behörden News

Die Kirchenvorsteherschaft trifft sich in der Regel vierzehntäglich. Die Entscheide werden auf der Homepage, im Kirchenboten und im Schaukasten auf dem Kirchenareal unter "Notizen aus der Kirchenvorsteherschaft" veröffentlicht.
Hahn<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>167</div><div class='bid' style='display:none;'>275</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Hahn

Notizen aus der Kirchenvorsteherschaft
Sitzung vom 21. Juni 2017
(nächste Sitzung am 16. August 2017)


Wahl in die Kirchkreiskommission Zuzwil-Züberwangen-Weieren
Als Ersatz für den zurückgetretenen Werner Hüberli wird Peter Rutz aus Zuzwil per 1. Juni 2017 in die Kirchkreiskommission Zuzwil-Züberwangen-Weieren gewählt.


Bewilligung
Die KIVO bewilligt den Ausschank von Bier und Wein an zwei Anlässen, die im Laufe des Jahres auf dem Areal der evangelischen Kirchgemeinde stattfinden.


Gottesdienstplan 2018
Beschluss: Die KIVO genehmigt den Plan. Noch festzulegen ist das Datum der Kirchgemeindeversammlung 2018.


Überarbeitung Reglement und Benützungsreglement
Beschluss: Neben einem weiteren von der Arbeitsgruppe überarbeiteten Reglement genehmigt die KIVO auch das Benützungsreglement. Dieses erfährt nach den ersten Betriebsmonaten des Kirchgemeindehauses eine Anpassung. Neu wird zum Beispiel der zusätzliche Mesmeraufwand, der bei externen Belegungen anfallen kann verrechnet.


Synode
Pfarrer Casty ist Synodaler und stellt der KIVO die Traktanden der Synode vom 26. Juni 2017 in St. Gallen vor.


Ausscheiden des Vorstehers Herbert Kündig
Im Anschluss an die Sitzung verabschieden die KIVO, Mitarbeitende, GPK und ehemalige Behördenmitglieder den langjährigen Ressortleiter Finanzen Herbert Kündig.



Zusammengestellt von Ursula Bürge
Dokumente
Bereitgestellt: 23.06.2017     Besuche: 76 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch