Brigitte Witzig

Kerzenziehen

Das Kerzenziehen 2021 findet vom Mittwoch, 24. November bis Sonntag, 5. Dezember statt.

In diesem Jahr findet das Kerzenziehen ohne Voranmeldung statt. Sie können einfach vorbei kommen. Wenn der Raum gerade gut gefüllt ist, besteht die Möglichkeit eine kurze Wartezeit in der Kaffeestube zu verbringen.
Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Kerzenziehen 2015 (Foto: Thomas Gugger)

Das Kerzenziehen in unserer Kirchgemeinde erfreut sich ungebrochen grosser Beliebtheit. Jedes Jahr melden sich jeweils innerhalb kürzester Zeit über 300 Schulkinder mit ihren Klassenlehrpersonen fürs Kerzenziehen am Morgen und frühen Nachmittag an.

An den Nachmittagen steht die Kerzenziehanlage allen interessierten Kindern und Erwachsenen offen. Sechzehn verschiedene Farben für Farbkerzen stehen zur Verarbeitung bereit.

Kinder unter vier Jahre haben wegen Verletzungsgefahr keinen Eintritt in den Kerzenziehraum.
Zertifikat
Personen ab 16 Jahren müssen ein Covid-Zertifikat und einen Ausweis vorweisen.
Kinder können in Begleitung eines ältern Kindes (mind. 12 Jahre) allein Kerzenziehen.
Öffnungszeiten
Mittwoch, Samstag, Sonntag: 13.30 - 18.00 Uhr
Donnerstag, Freitag: 15.00 - 18.00 Uhr

Kosten
Sie bezahlen die fertigen Kerzen nach Gewicht:
Farbige Kerzen pro 100 Gramm Franken 3.20


Der Reinerlös des Kerzenziehens kommt unserem Spendenprojekt » donare zugute.
Kerzenziehen für Erwachsene
Freitag: 19.00 - 21.30 Uhr
Mit Anmeldegebühr Fr. 5.- (wird am Anlass erhoben)

» Anmeldung für 26.11.21
» Anmeldung für 3.12.21
Mitarbeit
Sie möchten beim Kerzenziehen selber mitarbeiten und Hand anlegen?

Kontakt: Brigitte Witzig, Diakonin
Bereitgestellt: 23.11.2021    Besuche: 98 Monat