Thomas Rau

Goldene und Silberne Konfirmation 2017 / Konfirmationsjahrgänge 1967 und 1992

Kreuzkirche —  Der gute Hirte
Hauptfigur im Kirchenfenster<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>23</div><div class='bid' style='display:none;'>320</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Am 19. November 2017 ist um 10.00 Uhr der Festgottesdienst mit dem Konfirmationsgedenken in der Evang. Kreuzkirche in Wil. Wir gedenken damit alle unseres Getauftseins und unserer Konfirmation.
Thomas Rau
Es ist so weit! Über 20 TeilnehmerInnen sind schon angemeldet! Noch können sie sich ebenfalls anmelden. Jedes Jahr lädt die Evang. Kirchgemeinde ein, sich an die eigene Konfirmation besonders zu erinnern. Nicht nur allen "goldenen" Konfirmandinnen und Konfirmanden (1967) sondern auch den "Silbernen" (Konfirmationsjahrgang 1992) gilt dieses Angebot.

Übrigens: Nicht nur alle, die in der Kreuzkirche konfirmiert wurden sind eingeladen.
Auch alle, die 1967 oder 1992 woanders konfirmiert worden sind und nun in unserer Kirchgemeinde wohnen, können teilnehmen und so ihr silbernes oder goldenes Konfirmationsjubiläum begehen.

Wir würden uns sehr freuen, am 19. November 2017 vielen goldenen und auch silbernen Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Kreuzkirche zu begegnen. Im Anschluss besteht auch die Möglichkeit das Stadtmuseum zu besuchen und danach im Hof zu Wil gemeinsam zu essen.

Für weitere Informationen oder für eine Anmeldung wenden sie sich bitte per Email an : thomas.rau@ref-wil.ch, oder per Post: Pfr. Thomas Rau, Toggenburgerstrasse 50, 9500 Wil, Telefon: 071 555 5820. Anmeldungen sind auch beim Sekretariat, Tel. 071 555 5800, oder direkt im Kirchgemeindehaus möglich.

In der Kreuzkirche und im Kirchgemeindehaus an der Toggenburgerstrasse 50, liegen ebenfalls Infoblätter mit Anmeldemöglichkeit zum Konfirmationsgedenken auf, bitte ggf. weitergeben. Fast alle goldenen Konfirmanden konnten wir durch die tatkräftige Hilfe von Monica Schmid-Bürgi schon anschreiben.

Gehören Sie zu einem der Jahrgänge? Könnten Sie ehemalige Mitkonfirmanden informieren bzw. kennen Sie deren jetzige Adresse? Oder kennen Sie Personen die 1967 oder vor allem 1992 ihre Konfirmation gefeiert haben, dann weisen Sie bitte auf den Anlass und die Anmeldemöglichkeit hin.

Ich freue mich auf alle, die dabei sein können und wünsche Ihnen eine gute Zeit!

Pfarrer Thomas Rau
Bereitgestellt: 07.11.2017     Besuche: 31 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch