Christoph Casty

Mit der Brille von Lukas - neue Predigtreihe

Kirche Ermatingen Chordecke alle 4 Evangelistensymbole (Foto: CC)

"Das ist deine Sicht der Dinge, ich habe eine andere!" So kann es in einer kontroversen Diskussion tönen.
Christoph Casty
In den alten Kirchen, wie z.B. Ermatingen, aus der das Foto stammt, werden die vier Evangelisten mit ihren Symbolen dargestellt. Der Stier steht für Lukas. (Die Brille - als nachträgliche Bearbeitung des Fotos auf dem Flyer - steht für seine Sichtweise).

So war den Menschen das vierfache Zeugnis über Jesus präsent. Aus vier zum Teil recht unterschiedlichen Blickwinkeln wird bezeugt, wer Jesus war. Die Unterschiede bedeuten nicht Widersprüche. Das Zentrale des Kreuzestodes von Jesus wird von allen in den Mittelpunkt gestellt.

Was ist speziell am Lukasevangelium? - eine Auswahl:
  • Lukas berichtet oft, wie Jesus sich zum Gebet zurückzieht.
  • Lukas stellt den Menschen als Sünder dar, und Sünde ist bei ihm die Summe der Verfehlungen, die den Menschen von Gott entfernt.
  • Lukas macht klar, dass Gott keine Armut will.
  • Lukas bettet die Geschichte von Jesus ganz in die Geschichte des Volkes Israel ein.
  • Wenn Lukas von Glaube spricht, sagt er oft, dass der Glaube Rettung bewirkt und
  • Lukas geht es darum, dass der Glaube zum Handeln motiviert und in sozialgerechtem Verhalten sichtbaren Ausdruck gewinnt.

(Aussagen sind dem wissenschaftlichen Bibellexikon entlehnt.)

Wir werden mit der Predigtreihe natürlich nicht wissenschaftliche Vorträge halten. Da alle Bibelstellen nur bei Lukas nachzulesen sind, wird und soll einiges von oben Beschriebenem deutlich werden.

Es ist eine Tatsache, dass die Evangelisten Jesus mit ihrer Brille beschrieben, so wie auch wir als Glaubende Jesus unterschiedlich wahrnehmen. Das muss so sein, denn wir haben unterschiedliche Prägungen und Bedürfnisse. Gott ist mehr als das, was wir mit unserer beschränkten Sicht wahrnehmen können. Vielfalt, die die Mitte beachtet, bedeutet Ergänzung.

Auf dem Flyer sind die Texte und Themen der Predigtreihe zu finden.
Bereitgestellt: 22.02.2022