Christoph Casty

Muffins für die Neuzugezogenen

20211203_185854 (Foto: CC)

Gestern Freitag Abend haben ein Dutzend Jugendliche das Kirchgemeindehaus in eine Backstube verwandelt.
Christoph Casty
Es hat bei uns bereits eine lange Tradition, dass wir Einzelpersonen, Paare und Familien, die neu in das Gebiet unserer Kirchgemeinde zuziehen mit einem Muffin begrüssen. In Zuzwil ist es sogar ein Zöpfli. Diese werden am Freitagabend von KonfleiterInnen zusammen mit SchülerInnen gebacken und verpackt und am Samstag, 4.Dezember, von einer Gruppe KonfirmandInnen zu den 44 Personen gebracht. Es ist immer eine Herausforderung, alle Adressen zu finden, da die Hausglocken und Briefkästen nicht immer angeschrieben sind.
Falls niemand die Tür öffnet, legen wir das Gebäck in den Briefkasten. Falls Sie wider erwarten nichts vorfinden, setzen Sie sich mit » Pfarrer Casty in Verbindung.
Bereitgestellt: 03.12.2021     Besuche: 42 Monat