Markus Graf

Zertifikatspflicht in der Kreuzkirche

Für die Sonntagmorgengottesdienste in der Kreuzkirche gilt eine Zertifikatspflicht. Die Gottesdienste werden per Livestream im Internet übertragen.
Zudem werden die Gottesdienste live ins Kirchgemeindehaus übertragen. Dort ist keine Zertifikation erforderlich, jedoch ist eine Maske zu tragen.

Die Veranstaltungen, für welche ein Zertifikation erforderlich ist, sind in unserer » Agenda speziell gekennzeichnet.

Es sind dies diejenigen religiösen Veranstaltugen, bei welchen wir mehr als 50 Personen erwarten. Zudem diejenigen Anlässen bei denen drinnen konsumiert wird.

Dies betrifft zum Beispiel:

- Die Sonntagsgottesdienste in der Kreuzkirche
- Spitalgottesdienst (Vorgaben des Spitals)
- Apéro und Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst im Innenbereich
- Zeit zum Verweilen im Innenbereich

Wir freuen uns über Ihren Besuch.
Bereitgestellt: 28.09.2021     Besuche: 126 Monat