Thomas Gugger

Kleingruppentreffen ohne Teilete

Sonntagfeier (Foto: TG)

Am Samstag, 18. September treffen sich alle Kleingruppenteilnehmenden und Interessierte um 18 Uhr im Kirchgemeindehaus.
Thomas Gugger
Die Corona Pandemie hat unseren Kleingruppen teilweise zugesetzt. Monatelang konnte man sich nicht oder nur virtuell treffen. Die Verunsicherung, was sinnvoll und nützlich ist, war spürbar.
Am Samstag, 18. September 2021, laden wir zu einem gemeinsamen Treffen ein, um die Gemeinschaft untereinander zu geniessen und über kommende Veränderungen in der Kleingruppenarbeit nachzudenken.
Der Abend beginnt um 18 Uhr mit einer schlichten Feier, welche in Zukunft auch zuhause gefeiert werden kann.
Aufgrund der neuen bundesrätlichen Bestimmungen führen wir keine Teilete durch, da sonst alle Teilnehmenden ein Zertifikat bräuchten. Ohne Teilete können wir den Anlass ohne Einschränkungen durchführen.
Anschliessend informiert Thomas Gugger über mögliche neue Impulse für die Kleingruppen im neuen Jahr.
Für die Organisation ist eine Anmeldung über nachstehendes Formular erforderlich.
Eingeladen sind alle aktiven oder vergangenen Kleingruppenmitglieder und weitere Interessierte an einer Kleingruppe aus allen Generationen.

Anmeldung zum Kleingruppentreffen vom 18. September

Dieses Formular wurde geschlossen.
Ein Eintrag ist nicht mehr möglich!



Bereitgestellt: 17.09.2021     Besuche: 134 Monat