Brigitte Witzig

Die Offenbarung des Johannes

Wolkenspektakel (Foto: Kirchenweb Bilder)

Am Freitag, 23. Juli sind alle Interessierten zu diesem Abend mit Roland Kleger eingeladen. Der Anlass findet um 19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus statt.
Brigitte Witzig
Wir haben als Hauskreis die Offenbarung gelesen und hatten dabei viele unbeantwortete Fragen. Vielleicht geht es dir auch so, wenn du die Offenbarung liest?

Wir konnten Roland Kleger gewinnen, um uns einen Überblick und Einblick über die Offenbarung zu geben und unsere Fragen zu beantworten. Wir möchten dir die Möglichkeit geben, an diesem Hauskreis mit dabei zu sein.


Zur Person Roland Kleger:
1952 in der Schweiz geboren, verheiratet, drei erwachsene Kinder.
Als gelernter Spediteur arbeitete er im Luft- und Seefrachtgewerbe, bis Gott ihn in die Mission in Afrika berief. Er absolvierte das Graecum, Hebraicum und Latinum an der Universität Zürich und studierte Theologie in Deutschland, in der Schweiz sowie in Frankreich (MTh) und Belgien (PHD). Er unterrichtete zuerst während 8 Jahren als Bibelschul-lehrer im Kongo (ex-Zaire) und dann noch während 2 weiteren Jahren in Kamerun.

Seit 1999 lebt er mit der Familie wieder in der Schweiz und ist (teilzeitig) als Dolmetscher (Lingala, Französisch, Englisch und Deutsch) für verschiedene Behörden in der Schweiz und als theologischer Gastdozent in Bibelschulen und theologischen Fakultäten in verschiedenen Ländern Afrikas und Asiens tätig.

Kontakt: Katrin Huter, katrin.huter@ref-wil.ch
Bereitgestellt: 21.07.2021     Besuche: 129 Monat