Christoph Casty

Die Konftage waren voll cool

Nicht so spannend wie tags zuvor Thomas aber doch eindr&uuml;cklich waren die Einblicke in das Leben von Obdachlosen auf Z&uuml;richs Strassen <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christoph&nbsp;Casty)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1476</div><div class='bid' style='display:none;'>10230</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

Anstelle des Konfirmandenlagers in Überlingen verbrachten wir 3 Konftage in Wil, Zuzwil und Zürich.
Christoph Casty
Das Lager gilt als Höhepunkt des Konfirmationskurses. Die reiche Erfahrung und die vielen motivierten Leiterinnen und Leiter schaffen es jedes Jahr, das Lager zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Dementsprechend gespannt waren wir, wie es nun wird, wenn wir nur ein Tageslager mit knapper Vorbereitungszeit durchführen können. In der Auswertungsrunde waren wir uns einig. Es hat sich sehr gelohnt, es war abwechslungsreich, intensiv und berührend. Die Könfis waren von Anfang an mit Interesse dabei und am Ende sehr zufrieden.
Das einzige, woran man sich nicht gewöhnen konnte war, Fotos von halbverdeckten Gesichtern zu machen. Dennoch folgt eine Bildergalerie, um einige Eindrücke zu vermitteln. (Mit einem Doppelklick auf die Bilder kann man auch den beschreibenden Satz lesen.)

Die Konfirmationsfeier der Gruppe Lohner ist am 9. Mai und die der Gruppe Casty am Auffahrtstag geplant. Hoffentlich wird das möglich sein.
Bereitgestellt: 14.04.2021     Besuche: 3 heute, 311 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch