Thomas Gugger

Vortragsreihe und Gesprächsrunde: Vadian, der St.Galler Reformator

Vadian<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1375</div><div class='bid' style='display:none;'>9385</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Montag, 20. Juli 2020 um 19:30 - 21.00 Uhr im Kirchgemeindehaus.
Walter Hürzeler
Joachim von Watt
Vadian (1484—1551)
Der St. Galler Reformator
Menschenfreund und grossherziger Christ

In eine gutgestellte Bürgerfamilie von St. Gallen wird Joachim von Watt hineingeboren. Die Familie ist unternehmerisch und politisch engagiert. Er ist der erste in der Familie der studiert. Vadian wird: Humanist, Mediziner, Universalgelehrter, Bürgermeister, Diplomat, Patriot und als Laie Reformator. Ihm standen in Europa viele Türen offen für eine glänzende Karriere. Er kehrt jedoch in seine Heimat zurück. Was hat ihn dazu bewegt?

Walter Hürzeler stellt dieses interessante Leben vor.

Anschliessend Austausch und Gemeinschaft bei einem Getränk.

Voranzeige:
Der nächste Vortrag mit Gesprächsrunde am: Montag, 3. August 2020 zum Leben von Theresa von Avila.
Bereitgestellt: 10.06.2020     Besuche: 5 heute, 37 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch