Christoph Casty

Fest der Religionen - 6. September ab 18.30 Uhr

IDA logo<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1254</div><div class='bid' style='display:none;'>8561</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

Der Stadtsaal wird bunt, ein Spiegel der kulturellen Vielfalt unserer Stadt. Für einmal geht es aber nicht in erster Linie um unsere Kulturen, sondern um unsere unterschiedlichen Religionen und persönlichen Überzeugungen.
Christoph Casty
Gegenseitiger Respekt wächst durch gegenseitiges Verständnis. Das Fest soll deshalb ein Ort der Begegnung werden, eine Möglichkeit unkompliziert miteinander ins Gespräch zu kommen, nicht nur über das Wetter, den Sport oder die Kinder, sondern auch über den Glauben.
Kommen Sie alleine, mit Partner oder der ganzen Familie.

Apéro 18.30 Uhr
Offizielle Eröffnung durch Stadtpräsidentin Susanne Hartmann 19.00 Uhr
Marktstände mit verschiedenen, günstigen, kulinarischen Angeboten 19.10 Uhr
Gospelchor, Roxing und Albanischer Chor 20.30 Uhr
Einblick ins „Haus der Religionen“, Bern 20.45 Uhr
Musikalischer Abschluss 21.05 Uhr
Ende der Veranstaltung 21.30 Uhr

Organisation: Die Stadt Wil, die katholische und evangelische Kirchgemeinde sowie die islamische Gemeinschaft Wil.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch den Fonds für Erwachsenenbildung der evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen.
Bereitgestellt: 16.06.2019     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch