Markus Graf

Erfolgreiches Jubiläumskonzert

Gospelchor  (10)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1253</div><div class='bid' style='display:none;'>8536</div><div class='usr' style='display:none;'>84</div>

Der Gospelchor der Evangelischen Kirchgemeinde Wil feierte sein 20-jähriges Jubiläum mit einem eindrücklichen Konzert. Die abwechslungsreichen Lieder, die passende Begleitung durch die Band und die überzeugenden Solisten stachen hervor.
Markus Graf
Die Sitzplätze im Saal des Kirchgemeindehauses waren schnell besetzt, so dass etliche das Konzert im Stehen verfolgten. Sie hatten ihr Kommen nicht zu bereuen. Die beiden Moderatoren Roman Hauser und Rolf Cavelti führten humorvoll durch den Abend.

Die Stimmungen der rund zwanzig Lieder und Musikstücke übertrug sich auch aufs Publikum, bei einigen Liedern wurde rhythmisch mitgeklatscht, getragene Melodien konnten andächtig genossen werden.

Beeindruckend waren auch die Solisten: Maddalena Gehrer, Tamara Lindenmann, Anita Zülli bei den Frauenstimmen und Roman Hauser und Marcel Schittli als Tenor und Bass. Gekonnt und mit Überzeugung trugen diese ihre Solis vor.

Musikalisch wurde der Gospelchor unterstützt von einer Band, welche sich harmonisch in den Klangteppich hineinwebte. Auch diese traten in der neuen, einheitlichen Bekleidung mit roten Foulards und Fliegen auf. Dem Chorleiter Stephan Giger gelang es einmal mehr, die verschiedenen Einzelelemente zu einem stimmigen Konzert zu vereinen.

Anstelle eines Eintritts wurde eine Kollekte erhoben, welche vollumfänglich dem HEKS-Projekt für die Opfer des Wirbelsturms in Mosambik und den Nachbarländern zugutekommt. Es kamen über Fr. 2‘500 Franken zusammen. Im Anschluss wurde auf das Jubiläum bei einem reichhaltigen Apéro angestossen.
Bereitgestellt: 13.05.2019     Besuche: 4 heute, 134 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch